Jeder ist eingeladen, einen Blick auf unser modernes, bedarfsgerecht gebautes Schulgebäude und die Arbeit unserer engagierten und erfahrenen, internationalen Lehrer zu werfen. Wir würden uns sehr freuen, Sie willkommen zu heißen!

Wir veranstalten regelmäßig Tage der offenen Tür, an denen Sie Informationen über unsere Programme und die Schulphilosophie erhalten können. Zusätzlich können Sie einen Blick in die Klassenzimmer und Schuleinrichtungen werfen.Falls Ihr Kalender es Ihnen nicht erlaubt, an einem unserer Tage der Offenen Tür teilzunehmen, kontaktieren Sie uns bitte, um einen individuellen persönlichen Termin zu vereinbaren!

Bitte beachten Sie auch unsere regelmäßigen Schulveranstaltungen wie zum Beispiel das Winter Art and Music Festival oder Musikkonzerte. Sie sind jederzeit herzlich willkommen, nach Anmeldung in unserem Schulbüro, auch daran teilzunehmen. Den Veranstaltungskalender finden Sie unten.

Kalender-
Überblick
Sommer-
camp

ThIS Sommercamp - was für eine tolle Zeit!
Jedes Jahr, während der ersten Ferienwoche, bietet die ThIS ihren Schülern (Klassen EP2-5) ein Sommercamp an.

In den letzten Jahren gab es eine Vielzahl an Aktivitäten. Kinder erkundeten die Stadt Weimar, den Naturschutzpark Hainich mit dem „Baumkronenpfad“, und erlebten ein echtes Abenteuer beim Kajakfahren auf der Ilm. Beim Ausflug in die Stadt Kahla sowie nach Seitenroda, mit dem Jahrhunderte alten Schloß „Leuchtenburg“, konnten die Schüler das Leben als Ritter und Prinzessinnen erleben. Außerdem gab es Schwimmen im Schwanseebad, einen Tanzkurs und einen Kletterkurs. Alles in allem hatten die Schüler eine Menge Spaß und konnten neue Freundschaften schließen!

Einzelheiten zum Sommercamp und das Registrierungsformular finden Sie vor den Osterferien des betreffenden Schuljahres hier.

Englisch
Ferienkurs

Englisch lernen und Spaß haben? 

Ja, wenn man bei etwas Spaß hat, geht es viel schneller und auch einfacher. Um eine Fremdsprache zu sprechen, brauchen wir oft ein wenig Mut und auch Zeit! Während der Woche werden wir zusammen ein Theaterstück einüben und auch alles dafür vorbereiten, vom Bühnenbild bis hin zu den leckeren Snacks, die wir zu unserer Premiere am Freitagnachmittag servieren werden! Jeder Tag ist eine Mischung aus Spielen, Basteln, Bewegung, Pausen und auch direktem Sprachtraining, angeleitet von Muttersprachlern. So bekommt Ihr Kind Zeit die Sprache zu hören, direkt zu benutzen und so sein Selbstbewusstsein zu stärken.

Einzelheiten zum Ferienkurs und das Registrierungsformular finden Sie vor den Osterferien des betreffenden Schuljahres hier.

Termin: Montag, 10. Juli bis Freitag, 14. Juli 2017, täglich 08:00-16:00

Unterrichtsergänzende Aktivitäten

Drei Einheiten zu je 10 Wochen
Die Schule bietet eine Reihe von unterrichtsergänzenden Aktivitäten an. Diese freizeit- oder aber auch bildungsorientierten Aktivitäten werden von unseren Lehrern geleitet. Sie sollen unseren Schülern ermöglichen, Fähigkeiten zu entwickeln, neue Begabungen zu entdecken und Freundschaften zu schließen. Die Teilnahme ist für alle eingeschriebenen Schüler der ThIS möglich, bei eventuellen Engpässen folgen wir einer „Wer zuerst kommt“ Regel. Diese Aktivitäten sind im Allgemeinen kostenfrei, bis auf gelegentliche, geringe Materialkosten. Details, Zeiten und Daten werden zu Beginn jeden Schuljahres bekannt gegeben.

Zusätzlich können wir Räume für individuelle Anbieter, so z. B. für privaten Musikunterricht, zur Verfügung stellen. Bitte kontaktieren Sie das Schulbüro, um Details und das Einverständnis des Direktors zu erhalten.

Stornierungsrichtlinien
Um einen Kurs abzuhalten, ist eine Mindestanzahl von Teilnehmern erforderlich. Bei weniger als 3 Anmeldungen findet der Kurs nicht statt.

Transport
Bitte beachten Sie, dass es für die unterrichtsergänzenden Angebote eines besonderen Vertrags mit dem Busunternehmen bedarf. Wenn gewünscht, füllen Sie bitte dieses Formular aus und geben es in der Schule ab.

Falls eine Veranstaltung nicht stattfinden kann, werden die Eltern telefonisch informiert und die Kinder werden bis zur Abholung durch Eltern, Busfahrer oder Bevollmächtigten zur regulären Tagesbetreuung gebracht.

Lernen jenseits des Klassenzimmers

Die Schule bietet allen Schülern, von der Vorschule bis zur 12. Klassenstufe, eine Vielzahl von Exkursionen an. Diese variieren und können vom kleinen Ausflug in den nächsten Park bis zu Reisen ins Ausland zum „Model United Nations“ (MUN) reichen. Exkursionen bieten Lehrern die Möglichkeit, Wissen in einem gänzlich anderen Kontext anzubieten, und Schüler erfahren, wie viel Spaß Wissenserwerb macht. Schülern bietet sich die Gelegenheit, direkte und aktive Erfahrungen zu sammeln, während sie neue Umgebungen und andere Kulturen kennenlernen.

Klassenausflüge werden als Teil des Lehrplanes angesehen, deshalb ist die Teilnahme auch für alle Schüler verpflichtend.

Eltern werden ermuntert und ausdrücklich willkommen geheißen, an diesen Lernerfahrungen teilzunehmen. Informationen und Details werden den Eltern rechtzeitig bekanntgegeben.