Lernprofil

Die Thuringia International School nutzt das Lernprofil der International Baccalaureate Organisation als eine Reihe von Attributen, die international denkende Menschen, die sich für eine bessere und friedlichere Welt engagieren, auszeichnet. Die Schüler streben danach Forscher, Denker und Kommunikatoren zu sein. Sie wollen darüber hinaus risikobereit, kompetent, prinzipientreu, aufgeschlossen, fürsorglich, ausgeglichen und nachdenklich sein.

Forscher

Wir nähren unsere Wissbegier, indem wir Fähigkeiten zur Durchführung von Recherchen und Forschung entwickeln. Wir wissen, wie man selbstständig und gemeinsam lernen kann. Wir lernen mit Begeisterung und behalten unsere Liebe zum Lernen ein Leben lang bei.

Kompetent

Wir entwickeln konzeptionelles Verständnis und nutzen es, um fundiertes Wissen in verschiedenen Disziplinen zu erwerben. Wir beschäftigen uns mit Fragen und Ideen von lokaler und globaler Signifikanz.


Denker

Wir wenden unsere Denkfähigkeiten kritisch und schöpferisch an, um zu analysieren und uns komplexen Problemen verantwortungsvoll zu nähern, sowie durchdachte, moralische Entscheidungen zu treffen.


Kommunikatoren

Wir bringen unsere Gedanken selbstverständlich und kreativ in mehr als einer Sprache und auf verschiedene Weise zum Ausdruck. Wir arbeiten effektiv zusammen und hören uns die Standpunkte anderer Personen und Gruppen aufmerksam an.


Prinzipientreu

Wir handeln integer und ehrlich, mit einem starken Sinn für Fairness, Gerechtigkeit und Respekt vor der Würde und den Rechten von Menschen überall auf der Welt. Wir übernehmen Verantwortung für das eigene Handeln und die Konsequenzen, die sich daraus ergeben.


Aufgeschlossen

Wir verstehen und schätzen unsere eigenen Kulturen und persönlichen Geschichten ebenso wie die Werte und Traditionen anderer. Wir erwägen und bewerten verschiedene Sichtweisen und wir sind bereit, durch Erfahrungen zu wachsen.


Fürsorglich

Wir zeigen Empathie, Mitgefühl und Respekt. Wir fühlen uns zum Dienst am anderen verpflichtet und handeln, um die Umwelt und das Leben anderer positiv zu verändern.


Risikobereit

Wir begegnen Ungewissheit mit Weitsicht und Entschlossenheit. Wir arbeiten selbstständig und kooperativ, um neue Ideen und innovative Strategien zu entwickeln. Angesichts von Herausforderungen und Veränderungen legen wir Einfallsreichtum und Widerstandsfähigkeit an den Tag.


Ausgeglichen

Wir verstehen, dass das Gleichgewicht der verschiedenen Aspekte unseres Lebens - intellektuell, körperlich und emotional - für unser eigenes Wohlbefinden und das anderer wichtig ist. Wir erkennen an, dass wir in wechselseitiger Abhängigkeit mit  anderen Menschen und  unserer Umwelt leben.


Nachdenklich

Wir betrachten die Welt und unsere eigenen Ideen und Erfahrungen kritisch. Wir bemühen uns, unsere Stärken und Schwächen zu erkennen, um unser Lernen und unsere persönliche Entwicklung zu unterstützen.